Aktuelles

FinTech und InsurTech Ideation Workshop vom 23. November 2018

Im Vorfeld des diesjährigen BaselHacks initiierte die Standortförderung Kanton Basel-Stadt in Zusammenarbeit mit dem Center for Innovative Finance (CIF) der Universität Basel, BaselArea.swiss und BaselHack einen Ideation Workshop für Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie Interessierte aus den Bereichen FinTech und InsurTech. Der Workshop fand am 23. November 2018 an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät statt.

Es ging um das Verständnis der Herausforderungen, das Erkennen von Aktionspotentialen und die Kreativität, Visionen in neue Ideen zu verwandeln. Die interdisziplinäre Zusammensetzung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer war der Garant für spannende Diskussionen und brisante Fragestellungen rund um die damit verbundenen gesellschaftlichen Herausforderungen.

Die Kräfteverschiebung zwischen den grossen Finanzdienstleistern zu FinTech- und InsurTech-Startups war im Workshop richtig spürbar. Technologien, Märkte, Kooperationsmöglichkeiten und die Anforderungen von Kunden standen im Mittelpunkt der diskutierten Ideen. Zwei der Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben ihre Ideen in den BaselHack vom 24. und 25. November weiter getragen.

Beim nachfolgenden Apéro wurden die persönlichen Kontakte vertieft. Wir freuen uns auf die nächste Ausgabe 2019!

Weitere Informationen zum Workshop gibt Ihnen Djurdja Röthlisberger, Branchenverantwortliche Finanzwirtschaft gerne Auskunft.

nach oben

15.11.2018: BEF Basel Economic Forum 2018 «Stadt und Region der Zukunft»

Das Basel Economic Forum, kurz BEF, ist das Wirtschaftsforum für die trinationale Metropolitanregion Basel und die Nordwestschweiz. Das fünfte BEF Basel Economic Forum findet am Freitag, 23. November 2018 statt.

Welchen Einfluss hat die Digitalisierung auf den Siedlungsraum? Wie werden wir in Zukunft wohnen und leben? Wie verändern neue Technologien die Mobilität, die Arbeitswelt und das Freizeitverhalten?

Das BEF 2018 sucht mit hochkarätigen Experten visionäre Antworten auf spannende Fragen.

Melden Sie sich noch heute an!

Die Konzeption, Planung, Organisation und Verantwortung für das BEF liegen bei metrobasel.

http://www.baseleconomicforum.ch

Kontaktperson: Frau Regula Ruetz, Direktorin von metrobasel.

nach oben