Zürich meets Basel

Blockchain, Bitcoin & Co: Chancen und Herausforderungen

nach oben

Datum: 15. Juni 2017
Zeit: 16:00 - 18:00 Uhr
Ort: Hotel Radisson Blu, Basel

Nach dem erfolgreichen Anlass der Kantone Zürich und Basel-Stadt letztes Jahr in Zürich, laden Sie die Vorsteher beider Volkswirtschaftsdirektionen gerne erneut zur gemeinsamen Veranstaltung in Basel ein. Am diesjährigen Anlass steht der technologische Wandel in der Finanzbranche im Vordergrund. Die neuen technologischen Lösungen setzen an ganz unterschiedlichen Stellen der Wertschöpfungskette an und verfügen über unterschiedliches Potential, um das Bankenwesen zu verändern. Grosse Bedeutung wird der Blockchain-Technologie zugesprochen. Theoretisch kann sie den Zahlungsverkehr von Banken, die Clearing-Stellen oder ähnliche vertrauenschaffende Instanzen wie die Zentralbanken obsolet machen.

In Referaten und einer Podiumsdiskussion mit Fachexperten aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie Vertretern der Aufsichtsbehörden erfahren Sie, welche Chancen, aber auch Herausforderungen die technologischen Neuerungen im Finanzbereich mit sich bringen. Der anschliessende Apéro bietet Gelegenheit, bestehende Kontakte zu pflegen und neue zu knüpfen.

Die Teilnahme am Anlass ist kostenlos.

Für den Anlass anmelden können Sie sich unter folgendem Link.

PROGRAMM:

16.00 Uhr: Begrüssung

Regierungsrätin Carmen Walker Späh
Volkswirtschaftsdirektorin des Kantons Zürich

16.05 Uhr: Bitcoin, Blockchain und Kryptoassets – Eine kurze Einführung

Fabian Schär
Blockchain Dozent Universität Basel und Unternehmensberater Digital Banking

Prof. Dr. Aleksander Berentsen
Dekan und Professor für Wirtschaftstheorie Universität Basel

16.25 Uhr: Digitale Innovationen aus der Warte einer Zentralbank

Sébastien Kraenzlin
Leiter Operatives Bankgeschäft Schweizerische Nationalbank (SNB)

16.40 Uhr: An Overview of the FSB Work on Fintech

Svein Andresen (tbc)
Secretary General of the Financial Stability Board (FSB)

16.55 Uhr: Podiumsdiskussion Blockchain: Parallelen zur Internetrevolution oder ein Hype?

Noël Bieri
Leiter Regulierung FINMA

Martin Blessing
President UBS Switzerland

Sébastien Kraenzlin
Leiter Operatives Bankgeschäft SNB

Richard Olsen
Gründer und CEO Lykke

Kevin Schellinger
Mitgründer und CEO Oyoba

Moderation: Reto Lipp
SRF Schweizer Radio und Fernsehen

17.50 Uhr: Zusammenfassung und Schlusswort

Regierungsrat Christoph Brutschin
Vorsteher des Departements für Wirtschaft, Soziales und Umwelt des Kantons Basel-Stadt

18.00 Uhr: Apéro riche

nach oben