Liebe Leserin, lieber Leser

Die Schweiz verfügt laut Global Competitiveness Report 2014–2015 über die wettbewerbsfähigste Volkswirtschaft der Welt. Dies verdankt sie einer Reihe von Rahmenbedingungen, die als sehr gut zu bezeichnen sind. Trotz ihrer hohen Wettbewerbsfähigkeit steht die Schweizer Wirtschaft jedoch vor bedeutenden Herausforderungen. Dazu gehören die durch die Aufhebung des Mindestkurses akzentuierte Frankenstärke oder auch der stete wirtschaftliche Strukturwandel.

Der Bundesrat trägt in seiner Botschaft über die Standortförderung 2016 bis 2019 vom 18. Februar 2015 diesen wirtschaftlichen Herausforderungen Rechnung. Zum Beispiel werden im Rahmen der Neuen Regionalpolitik (NRP) des Bundes die Regionalen Innovationssysteme (RIS) gefördert. Mit dem neuen Mehrjahresprogramm werden Aktivitäten zur regionalen Innovationsförderung in funktionale und überkantonale Wirtschaftsräume gebündelt und strategisch ausgerichtet. Somit kann die Leistungsfähigkeit der Regionalen Innovationssysteme verbessert werden.

In der vorliegenden Newsletter-Ausgabe stellen wir Ihnen aktuelle Massnahmen des Kantons Basel-Stadt zur Förderung und Sicherstellung von optimalen Rahmenbedingungen für die Wirtschaft vor. Zum einen möchten wir Sie über die kürzlich lancierte Initiative zur gemeinsamen Innovationsförderung und Standortpromotion der Nordwestschweizer Kantone informieren, zum anderen freut es uns, Ihnen die Erkenntnisse und Bestrebungen des Kantons Basel-Stadt bei der Sicherstellung von geeigneten Wirtschaftsflächen für Unternehmen sowie die kantonalen Zielsetzungen bei der Umsetzung der Unternehmenssteuerreform III vorzustellen. Weitere interessante Themen und Projekte rund um den Wirtschaftsstandort Basel sowie Veranstaltungshinweise finden Sie ebenfalls in dieser Newsletter-Ausgabe.

Die nächste Ausgabe des AWA-Newsletters erscheint im Frühling 2016.

Samuel Hess
Mitglied der Geschäftsleitung
Amt für Wirtschaft und Arbeit des Kantons Basel-Stadt

nach oben

STANDORTFÖRDERUNG

Gemeinsame Innovationsförderung und Standortpromotion der Kantone Basel-Stadt, Basel-Landschaft und Jura

BaselArea inet China Business Platform

Per Ende April 2015 wurde die Fusion von BaselArea, i-net innovation networks switzerland und der China Business Platform bekannt gegeben.

weiterlesen...

nach oben

Interview mit Ulf Grawunder – Gründer von NBE Therapeutics

NBE-Therapeutics

Ulf Grawunder gründete im Jahr 2012 mit NBE-Therapeutics sein zweites Biotechnologie-Unternehmen. NBE Therapeutics entwickelt und produziert antikörperbasierende Medikamente, sogenannte Antibody Drug Conjugates (ADC), für die Krebstherapie.

weiterlesen...

nach oben

Hightech im Operationssaal: i-net und der Schweizer Innovationspark Region Nordwestschweiz präsentieren «Surgery 2.0» am Swiss Innovation Forum (SIF)

Swiss Innovation Forum (SIF)

Zum ersten Mal präsentieren sich die wichtigen Akteure des neu formierenden Innovations-Ökosystems der Nordwestschweiz am Swiss Innovation Forum (SIF) an einem gemeinsamen Stand.

weiterlesen...

nach oben

Rückblick Veranstaltung: „Investitionschancen am Wirtschaftsstandort Basel: Angebot und Nachfrage nach Geschäftsimmobilien im gegenläufigen Trend zur Schweiz?“

Die Standortförderung des Kantons Basel-Stadt lud am 15. September 2015 Unternehmen aus der Immobilienbranche ein, um gemeinsam mit Vertretern von CBRE Schweiz die anstehenden Herausforderungen und Chancen auf dem Geschäftsimmobilienmarkt zu diskutieren.

weiterlesen...

nach oben

Unternehmenssteuerreform III: Gemeinsame Interessen von Basel-Stadt und Basel-Landschaft

Unternehmenssteuerreform

Regierungsrätin Dr. Eva Herzog (BS) und Regierungspräsident Dr. Anton Lauber (BL) präsentierten am 18. August 2015 ihre Schlussfolgerungen zur Botschaft des Bundesrates betreffend die Unternehmenssteuerreform III.

weiterlesen...

nach oben

In eigener Sache: Die Standortförderung Kanton Basel-Stadt zieht um

Standortförderung

Per Ende Oktober 2015 zieht die Standortförderung Kanton Basel-Stadt von der Utengasse 36 an die Hochstrasse 37.

weiterlesen...

nach oben

ARBEITSMARKT

Assessmentkompetenz im AWA

Assessmentkompetenz

Für eine erfolgreiche Wiedereingliederung in den sogenannten ersten Arbeitsmarkt bietet das Team des Arbeitsintegrationszentrums (AIZ) im AWA verschiedene Dienstleistungen an.

weiterlesen...

nach oben

WEITERE THEMEN

Ausschreibung Basler Sozialpreis 2016

Sozialpreis

Der Kanton Basel-Stadt fördert die berufliche Integration von leistungseingeschränkten Personen. Mit dem Basler Sozialpreis zeichnet der Kanton jedes Jahr ein bis zwei Unternehmen aus.

weiterlesen...

nach oben

Schweizer Wirtschaft zeigt sich robust – Konjunkturaussichten nach dem Frankenschock

Schweizer Wirtschaft

Die nach der Aufhebung des Mindestkurses von 1.20 Franken zum Euro prognostizierte konjunkturelle Abkühlung hat sich bestätigt. Infolge der Frankenaufwertung kam das Wirtschaftswachstum der Schweiz im 1. Halbjahr 2015 praktisch zum Erliegen.

weiterlesen...

nach oben

VERANSTALTUNGEN - Ausblick

2. Lift Basel Conference: Connecting innovators in life sciences and information technologies!

Lift Basel Conference

Die zweite Auflage der Lift Basel Konferenz wird wieder in der Markthalle in Basel stattfinden. Erneut wird es einen offenen Dialog zu sich schnell entwickelnden Ideen geben.

weiterlesen...

nach oben

Basel-Shanghai Business Forum am 5. November 2015

Basel-Shanghai Business Forum

Nach einem grossen Erfolg im letzten Jahr findet am 5. November 2015 das zweite Basel-Shanghai Business Forum statt. Zwei namhafte China-Kenner, Ex-Botschafter Blaise Godet und Nicolas Musy vom Swiss Center Shanghai, sprechen über die jüngsten wirtschaftlichen Entwicklungen in China.

weiterlesen...

nach oben

SAVE THE DATE: Zürich meets Basel am 6. April 2016

Zürich meets Basel

Der Logistik-Anlass „Zürich meets Basel“ bringt Vertreterinnen und Vertreter der Logistikbranche sowie Branchenexpertinnen und Branchenexperten zusammen und bietet Gelegenheit, sich zu den neuesten Trends im Bereich Logistik auszutauschen.

weiterlesen...

nach oben