Mindestlohn kantonal

Am 13. Juni 2021 wurde der Gegenvorschlag zur Mindestlohninitiative angenommen. Der Kanton Basel-Stadt wird somit einen kantonalen Mindestlohn von CHF 21.-- einführen.

Der Zeitpunkt des Inkrafttretens des Mindestlohngesetzes ist noch nicht bestimmt. Dieser wird durch den Regierungsrat festgelegt.

Nach Annahme des Mindestlohns durch das Volk muss der Vollzug des Gesetzes in Form einer Verordnung geregelt werden. Die entsprechenden Arbeiten wurden bereits aufgenommen.