Tourismusförderung

„Culture Unlimited“ lautet der bekannte Slogan von BaselTourismus. Basel ist nicht nur einzigartig was das Kulturangebot und die Architektur anbelangt. Es ist auch ein weltweit bedeutsamer Messestandort. BaselWorld und Art Basel sind Messen mit globaler Ausstrahlung und Anziehungskraft.

  • Kongressförderung

    Erfahren Sie hier, wie die Kongressförderung des Kantons Basel-Stadt zur Weiterentwicklung des Kongresstourismus beiträgt. Es werden gezielt Kongresse akquiriert, entwickelt und gehalten und damit ein bisher unausgeschöpftes Potenzial mit Nutzen über den Tourismus hinaus abgerufen.

  • Basel Tourismus

    Basel ist und bietet «Culture Unlimited». Dem hat sich Basel Tourismus voll und ganz verschrieben. Im Auftrag des Kantons Basel-Stadt und mit Partnerschaften in der Tourismusbranche sorgt die Organisation dafür, dass die Besonderheiten der Stadt bis weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt werden. Hier erfahren Sie mehr über die Stadt und die Tourismusorganisation.

  • Gasttaxe & BaselCard

    Warum ist die Gasttaxe so wichtig?

    Basel-Stadt erhebt von seinen Gästen eine Gasttaxe (Kurtaxe). Deren Einnahmen fliessen in die Erstellung und den Unterhalt der touristischen Infrastruktur. Mit der ebenfalls aus der Gasttaxe finanzierten BaselCard haben Gäste freie Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in Basel und der Region und seit 2018 auch vergünstigten Eintritt zu attraktiven Kultur- und Freizeitangeboten sowie zum Zugang kostenlosen Gäste-WiFi.